Was sind die Ziele?

Die Mehrheit der Weltbevölkerung leben in Städten und in Österreich leben 68% der Bevölkerung in der Stadt. Bis 2030 wird Wien um die Größe von Graz (250.000 BewohnerInnen) wachsen. 
Zudem stellen Klimawandel, Verknappung fossiler Energie, die älter werdende Gesellschaft etc. die Stadtplanung vor große Herausforderungen. Konkret geht es um die Fragen, wie werden wir in der Stadt der Zukunft leben, wohnen, arbeiten und unterwegs sein? Im Projekt Be smart forschen Kinder und Jugendliche fächerübergreifend zur Smart City/Stadt der Zukunft.

  • Bewusstsein schaffen für Wechselwirkungen / Zusammenhänge der Stadtentwicklung
  • Bewusstsein für notwendige Verhaltensänderungen bei Kindern, Jugendlichen fördern und Lösungen dafür gemeinsam erarbeiten
  • Nachhaltige Vernetzung von ForscherInnen, pädagogischen Einrichtungen und Unternehmen
  • Vernetzung mit der Wirtschaft
  • Forschen und Experimentieren im Bereich Naturwissenschaften und Technik